Ernährungsberatung und Ernährungsverhalten bei Fußballspielerinnen!

Trotz  der  weltweiten  Popularität  und  Bedeutung  des

Fußballsports gibt es bis jetzt nur wenige wissenschaftliche 

Untersuchungen  über  die  Ernährung  und  Nährstoffversorgung  von  Fußballspielern. 

Ernährungserhebungen mit Spielsportlern zeigen neben einer mangelhaften Nahrungsenergieaufnahme

oft eine unzureichende Zufuhr an Kohlenhydraten bei einer gleichzeitig zu hohen Aufnahme  an  Nahrungsfetten. 

Außerdem  verzehren Spielsportler durchschnittlich zu wenig Obst und Gemüse.


Diese Zusammenfassung einer Master Thesis von Mag. Carmen Crepaz, MSc,

über den Einfluss einer professionellen Ernährungsberatung auf das Ernährungsverhalten

und die Nährstoffaufnahme bei Fußballspielerinnen finden sie in unserem Mitgliederbereich zum Downloaden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0